Michaela Zollmann

Michaela Zollmann
Mochenwangen, Deutschland

 

 

Wenn wir jeden Tag für 30 Minuten die Augen schließen, dann bekommen wir ein Bewusstsein dafür wie sich ein Mensch ohne Augenlicht fühlt. Dieser Mensch hat nie die Möglichkeit ein Kunstwerk zu "betrachten". Deshalb ist Kunst für mich mehr als "nur" das Abbilden der Umgebung oder die Reproduktion von sichtbaren Dingen. Emotionen und Aussagen! Die Welt der Fantasie, der Dichtung und des Erfindergeistes! - Kunst kann so viel mehr als einfach nur "schön" sein. Wenn ein Gemälde es schafft rein über die "Betrachtung" hinaus zu gehen, dann ist es für mich Kunst.
Ich bin Ela. Meine Mutter sagt über mich: ich habe zu viel Fantasie und bin voller Emotionen. All das und auch ein bisschen Schönheit male ich am liebsten mit meinen Pastellkreide. Es beginnt genau jetzt und es gibt keine Grenzen!

 

  • Filtern nach Grösse

  • Filtern nach Farbe

  • Filtern nach Preis